Touren

Die Teilnahme an einer Sektionstour erfolgt auf eigenes Risiko. Der Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmenden.

Link zu Wegmarkierungen und Beschreibung der Anforderungen: Wanderskala

Wichtige Informationen zu Touren: Links

Ski-TW1 Adamello

Datum So 14. Apr.  bis Sa 20. Apr. 2019
Gruppe Sektion
Leitung
Nussweg 12
4800 Zofingen
Telefon P 062 751 81 25
Mobile 076 340 21 27
E-Mail:
Leitung
Aarmattenweg 8
3860 Meiringen
E-Mail:
Bergführer Bruno Schläppi
Typ/Zusatz: S (Skitour)
Anforderungen Kond. C
Techn. S
Max. TN 7
Reiseroute PW via Sondrio zum Passo di Tonale
Unterkunft / Verpflegung Rifugio Mandrone (2440m), Rif Ai Caduti dell' Adamello (3020m)
Kosten CHF 1250.- ca.
Treffpunkt 14.4.2019, 4:15 Uhr / Thutplatz Zofingen
Route / Details Skihochtouren mit Bergführer in der Adamellogruppe (I); Touren von mittelschwer bis zu anspruchsvoll je nach Teilnehmern und Verhältnissen; ideal für Neueinsteiger mit Kondition für 5-6h Aufstieg und guter Skitechnik; gut geeignet für Teilnehmer der TW2!
ZusatzinfoBitte möglichst an Vorbereitungswochenende "Rotondo" 23./24. März teilnehmen.

"NEUE" Gesichter sind herzlich eingeladen sich anzumelden.
Wir haben diesmal nur 2 Stützpunkte und können also mehrmals mit Tagesrucksack unterwegs sein. Ausserdem gibt es zahlreiche kurze Tourenmöglichkeiten, so dass wir mit 1-3 Aufstiegen pro Tag passend zu Teilnehmern und Verhältnissen beliebig kombinieren können.
Falls alles passt, geniessen wir vom Monte Adamello (3554m) eine herrliche Aussicht über den ganzen Alpenbogen; weitere mögliche Ziele sind Cima Presana, Monte Mandron, Cannone, Corno di Caveto, Crozzon di Lares, Monte Venezia.
Wenn die Verhältnisse es zulassen gibt es ein "Grande finale" mit der 2000 Hm-Schlussabfahrt nach Ponte di Legno.
Ausrüstung komplette Skihochtourenausrüstung (inkl. Pickel, Steigeisen, Gstältli)
Anmeldung von 1.11.2018 bis 2.3.2019

Touren

Hier werden die nächsten Touren eingeblendet.