Touren

Die Teilnahme an einer Sektionstour erfolgt auf eigenes Risiko. Der Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmenden.

Link zu Wegmarkierungen und Beschreibung der Anforderungen: Wanderskala

Wichtige Informationen zu Touren: Links

Allwettertour

Samstagmorgen, Regentropfen klopfen an mein Fenster. Natürlich, denke ich, heute findet die Allwettertour statt. Also mache ich mich auf den Weg zum Bahnhof.

Die übrigen 12 Teilnehmer und unser Präsident treffen ein und wie das Wetterradar vorausgesagt hat, gegen 8:00 Uhr verzieht sich die Front. Mit Zug und Bus reisen wir zu unserem Startort auf die Staffelegg und nach dem obligaten Startkaffee starten wir zu unserer Wanderung Richtung Brugg. Schon bald zeigt sich - noch etwas scheu - die Sonne und begleitet uns über Wiesen, Felder, durch den bunten Herbstwald über die Jurahöhen. Wanderer sind nicht viele unterwegs aber Gelbwesten? Nein, Jäger und Treiber; die Jagdsaison hat begonnen. 

Nach ca. 1 Stunde erreichen wir einen hübschen aber etwas feuchten Rastplatz. Hier zaubert Beat einen wunderbaren Zopf aus seinem Rucksack und wir können uns für den Weiterweg stärken. Munter ziehen wir weiter zum Linnerberg. Dank Föneinfluss haben wir eine gute Sicht Richtung Hallwiler-, Baldeggersee bis in die Alpen. Via Linner-Linde erreichen wir das Restaurant Vierlinden, wo uns ein feines Mittagessen erwartet. Nach Aargauer Braten, Gemüsebouqet und Spätzli nehmen wir den Abstieg nach Brugg unter die Füsse. Nach knapp 4 Stunden Wanderzeit und 17 km treffen wir wohlbehalten am Bahnhof ein. 

Lieber Beat, vielen Dank für diese wunderbare Tour und deinen guten Draht zu Petrus. Text: Regula Humm 

Touren

Hier werden die nächsten Touren eingeblendet.