Touren

Die Teilnahme an einer Sektionstour erfolgt auf eigenes Risiko. Der Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmenden.

Link zu Wegmarkierungen und Beschreibung der Anforderungen: Wanderskala

Wichtige Informationen zu Touren: Links

Puntel 1921m

Tourenbericht Puntel (1921 m), 02.01.2018

Nach einer verregneten und stürmischen Nacht mit etwas unsicherer Wetterprognose schafften es nur noch ein Drittel der ursprünglich Angemeldeten zum Forstacker. So fuhren wir schliesslich zu viert durch den Regen gen Bern, um in Rossberg im Simmental bei 5cm Neuschnee und erstaunlich guter Sicht unsere Tour zu starten.  Nach einer kurzen Abfahrt mit Fellen zum Eygrabe stiegen wir bei erstaunlich wenig Wind nach kurzer Bach- und Weidhagüberquerung über Glinngiweiden und Stutz zur Alp Schüpfen und danach steil nach Scharöösti auf. Der nun folgende breite N-Rücken war wie erhofft im Gegensatz zu den höheren Gipfeln der Umgebung erstaunlich wenig windexponiert und daher auch noch nicht abgeblasen. Ausserdem lies sich noch die Sonne blicken und die Aussicht bis zum Thunersee verbesserte die Stimmung so weit, dass wir die Gipfelrast auf dem Puntel nach 3 Std. Aufstieg glatt 'vergessen' haben und dafür die oberen 200 Hm Powder nach der ersten Abfahrt gleich nochmals aufgestiegen sind! Die zweite Abfahrt bot dann - auch weil wir ganz allein am Berg unterwegs waren - bis zuunterst beste Bedingungen (Neuschneepulver auf harter Unterlage). Nach dem kurzen Gegenaufstieg und total 1100 Hm liessen wir die Tour am Rossberg im Restaurant ausklingen. Fazit: Saisoneinstieg geglückt; wir haben das richtige Zeit- und Ortsfenster erwischt.

Günter Feiger

 

Touren

Hier werden die nächsten Touren eingeblendet.